Von Nyon nach Yvoire

Wenn wir schon Ferien haben und Judith noch ein Mitfahrbillett für ihr Generalabonnement hat, das am 28.Juli 16 abläuft, können wir die Situation ausnützen und einen schönen Tagesausflug machen.
Gemütlich in den Zug sitzen und geniessen ist angesagt. Einzig in Nyon haben wir ein wenig Zeitdruck, da der Hafen doch etwas vom Bahnhof entfernt ist…

Die Überfahrt von Nyon nach Yvoire ist wunderschön. Ganz eindrücklich ist die Weite des Lac Léman, die seine Ähnlichkeit mit dem Bodensee hat 😉
Yvoire hat ein schönes Städtchen und der Garten für die 5 Sinne ist seinen Eintrittspreis mehr als Wert.

Yvoire_ESC_4529

 

 

Zurück zur Ausflugsseite